Sie befinden sich hier:

Lauftrainer-Ausbildung

Voraussetzungen

Allgemeine Voraussetzungen

  • Erfahrungen als Läufer, möglichst mit Wettkampfteilnahme 

 

Ideale, aber nicht zwingende Voraussetzungen

  • Erste Erfahrungen in der Anleitung von Trainingsgruppen
  • Sie sollten 10 km in einer Stunde laufen können 
  • eine Übungsleiterausbildung
  • eine Trainerausbildung 
  • ein sportwissenschaftliches Studium 
  • eine Ausbildung zum Physiotherapeuten
  • Abschluss eines medizinischen Studiums (Arzt)
  • Ausbildung zum Orthopädieschuhtechniker
  • Erste-Hilfe-Kurs 

 

Wichtig: Wir weisen daraufhin, dass die MARQUARDT RUNNING-Laufkurse von den Krankenkassen nur dann anerkannt werden können, wenn eine Basisqualifikation in einem (para-)medizinischen Fach besteht (Gesundheitstrainer, §20 SGB V).


Seite weiterempfehlen

Sie haben die Möglichkeit, diese Seite Ihren Freunden zu schicken. Füllen Sie dazu alle Pflichtfelder aus und senden Sie das Formular ab.

*
*
*
Ihre Nachricht wurde erfolgreich an den Empfänger versendet.