Sie befinden sich hier:

Physio-Kurs

Werden Sie Experte für die Behandlung von Läufern.

Für eine umfassende Betreuung von Läufern wird Ihnen zunächst ein umfassendes Wissen zur Anatomie und Biomechanik der Geh- und Laufbewegung vermittelt. Auf Grundlage dieser lernen Sie eine Analyse der Lauftechnik durchzuführen, um mögliche Ursachen für spezifische Laufverletzungen zu erkennen und erfolgreich zu therapieren. 

Am zweiten Seminartag steht die Diagnostik und Therapie der häufigsten Laufverletzungen im Mittelpunkt. Für diese wird Ihnen ein umfassendes Therapiekonzept mit an die Hand gegeben: vom Laufkraft- bis zum Sensomotoriktraining.

Für die spezielle Therapie von Laufverletzungen erlernen Sie das MARQUARDT RUNNING®-Übungskonzept zu den Themen „Lauftechnik“, „Laufkraft“, „Koordination“ sowie „Stretching“ und „Myofasziales Release“. 

Seminar-Agenda

Inhalte und Ablaufplan

Unser Physiotherapeuten-Kurs 
findet an zwei Tagen statt. 
Das detaillierte Seminarprogramm
finden Sie hier.


Voraussetzungen

für die Teilnahme

Für die Teilnahme an unseren
MARQUARDT RUNNING®-
Trainerfortbildungen ist es
nötig, dass Sie einige Voraus-
setzungen erfüllen.

Termine

Unsere Seminare

MARQUARDT RUNNING®-Fortbildungen werden mehrmals im Jahr angeboten. Erfahren Sie hier, wann und wo das nächste Seminar stattfindet.


Seite weiterempfehlen

Sie haben die Möglichkeit, diese Seite Ihren Freunden zu schicken. Füllen Sie dazu alle Pflichtfelder aus und senden Sie das Formular ab.

*
*
*
Ihre Nachricht wurde erfolgreich an den Empfänger versendet.