Wettkampfzeiten-Rechner

Sie planen die Teilnahem an einem Wettkampf und sind auf der Suche nach dem richtigen Trainingsplan? Selbstverständlich fängt dies mit der Abschätzung einer realistischen Zeit für die Wettkampfstrecke an. Aber weas ist eine realistische Marathonzeit, wenn man die 21,1 km in beispielsweise 1:53 Stunden laufen kann? Und was kann man auf der Halbmarathondistanz erwarten, wenn man die 10 km in 58:00 Minuten läuft? Hierbei hilft Ihnen unser Wettkampfzeitenrechner, der natürlich auf Durchschnittswerten beruht. Wer von sich weiß, dass ihm längere Strecken liegen, darf beim Hochrechnen auf längere Distanzen ein wenig abziehen, wer eher ein Sprintertyp ist oder noch nicht so viel Erfahrung hat, sollte lieber etwas vorsichtiger kalkulieren. Auf geht's. Sie können jede beliege Distanz wählen und Ihre Bestzeit eingeben, der Rechner rechnet dann die zu erwartenden Zeiten auf den anderen Distanzen für Sie aus.


Seite weiterempfehlen

Sie haben die Möglichkeit, diese Seite Ihren Freunden zu schicken. Füllen Sie dazu alle Pflichtfelder aus und senden Sie das Formular ab.

*
*
*
Ihre Nachricht wurde erfolgreich an den Empfänger versendet.