Dr. Matthias Marquardt - tune my shoe
Schuhe individuell anpassen.
Bei Laufproblemen.

tune my shoe

Natürlich Laufen – in Ihrem Lieblingsschuh

Fast alle Laufschuhe haben zu hohe Absätze. Die Absätze im Laufschuh stören die Gesundheit des Läufers. Laufen Sie doch einfach natürlich, mit einem flacheren Absatz im Laufschuh. Verhindern Sie einfach und effektiv:

  • Wadenmuskulaturverkürzungen. Das schont Ihre Achillessehne
  • eine unnatürliche Beckenkippung. So sind Sie sicher vor Rückenschmerzen.
  • übermäßige Belastung des Kniegelenks. Damit kein Verschleiß entsteht.
  • Krampfadern. Indem Sie die Muskelvenenpumpe aktivieren.
  • schmerzhafte Spreizfüße. Indem das Gewicht nicht auf dem Vorfuß lastet.
Dr. Matthias Marquardt - tune my shoe


Kürzen Sie Ihren Lieblingsschuh

So funktioniert's

Sie können so einfach gesünder Laufen. Lassen Sie den Absatz an Ihrem Schuh reduzieren. Das MARQUARDT RUNNING-Team eröffnet Ihnen mit seinem renommierten Partner Orthopädietechnik Kraus in der einzigartigen Aktion "tune my shoe" die Möglichkeit, Ihren handelsüblichen Laufschuh an Ihre natürliche Laufbewegung anzupassen. Der überflüssige Absatz wird reduziert und Sie laufen künftig wie barfuß – nur in Ihren Laufschuhen. Ohne bremsenden Absatz und mit flexibilem Vorfußbereich.

 

So funktioniert's:

  • Formular ausfüllen
  • Ausdrucken
  • Schuh einschicken
  • Fertig

Binnen 7 Tagen erhalten Sie Ihren Schuh zurück.

(ab 9,90 € zzgl. Versand)

NEU!

Auch bei Achillessehnenproblemen nützt Ihnen unser Schuh-Tuning, indem wir statt der Absatzreduktion zunächst wirksame Flexkerben (wie beim Nike Free) in Ihren Laufschuh einarbeiten.

 

So verkürzen wir den effektiven Lastarm für die Achillessehne. Die Sehne benötigt bis zu 20 % weniger Kraft für den Abdruck!